Professionelle Fotos für den privaten und beruflichen Bereich Skip to main content

Bei einem Fotokurs im Fotostudio Ruggiero Photography werden Sie die wichtigsten Grundlagen der Fotografie erlernen und so Ihren eigenen fotografischen Stil verbessern.

Ob Sie gerade Ihre erste Spiegelreflexkamera gekauft haben oder schon seit Jahren endlich weg vom Vollautomatik-Modus möchten: In unserem Grundlagenkurs für gutes Fotografieren lernen Sie mit spielerischen Übungen innerhalb kürzester Zeit, wie und wofür Sie die Zeitvorwahl (TV/S-Modus) und Blendenvorwahl (AV/A-Modus) verwenden und wie Sie dadurch bessere und kreativere Bilder machen können.

Sie werden erkennen, wie Sie Bewegung im Bild sichtbar machen oder einfrieren können und Sie werden ein Motiv durch selektive Unschärfe vor seinem Hintergrund freistellen. Nachdem wir Ihnen im Fotokurs die Grundlagen der Bildkomposition vermittelt haben, werden wir Sie dazu ermuntern, sich an noch kreativere Bilder heranzuwagen.

In Einzel- und Gruppenübungen lernen Sie in unserem Fotoworkshop zum Beispiel, wie man besser fokussiert, welche Aufnahme-Modi wann gewählt werden sollten und wofür der Weissabgleich gut ist. Belichtungszeiten oder Blende selbst einzustellen, wird für Sie dank unseres Fotokurses künftig zu Ihrem Handwerkszeug dazugehören und das Vollautomatik-Programm wird vollständig in Vergessenheit geraten.

Was aber macht ein wirklich kreatives und herausragendes Foto aus? Wir besprechen die von Ihnen gemachten Fotos in der Gruppe. So erfahren Sie, wie andere Ihre Bilder sehen und erhalten sofort ein Feedback darüber, was bereits gut funktioniert und wie Sie sich noch verbessern können.

Bei maximal 3 Kursteilnehmern hat der Kursleiter unseres Fotoworkshops genügend Zeit, um auf Ihre individuellen Wünsche und Fragen einzugehen. Sein Ziel ist es, Sie in Ihrer Fotografie weiterzubringen und durch die lockere und kreative Kursatmosphäre lehrreich zu begleiten.

Eine eigene digitale Spiegelreflexkamera mit geladenem Akku und genügend Speicherplatz (Canon, Nikon, Sony oder andere beliebige Kamera). Wer sich mit den Knöpfen der Kamera noch nicht vertraut gemacht hat, bringt am besten das Kamera-Handbuch mit. Dauer des Fotokurses in Flawil: 4 x 90 Minuten.

Einzelunterricht 390.-
2 Personen (pro Person) 300.-
3 Personen (pro Person) 250.-

  • Kameraerklärung im Detail
  • Motivprogramme kennenlernen
  • Auflösung und Qualität
  • Aufbau der Kamera
  • Schärfeneinstellung
  • Schärfentiefe und Brennweite
  • Blende und Verschlusszeit
  • Belichtungstemperatur
  • Allgemeine Fototipps

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt Termin vereinbaren